BEWERTUNG VON HAUS, WOHNUNG, GRUNDSTÜCK, LADEN, BÜRO, LAGERHALLE, ZINSHAUS, MEHRFAMILIENHAUS

BEWERTUNG VON IMMOBILIEN

Zunächst müssen Sie eine realistische Vorstellung davon gewinnen, was Ihre Immobilie wert ist. Denn der Objektwert bildet die Basis Ihrer Kaufpreisforderung. Die Immobilienbewertung ist eine Kunst für sich. Nicht nur die Größe, der Zustand und die Ausstattung des Objektes spielen eine wichtige Rolle, es kommt auch entscheidend auf die Lage und das Umfeld an. Verkehrsanbindung, Infrastruktur und Umgebung beeinflussen marktgerechte Immobilienbewertungen nachhaltig. Relevant für die Immobilienbewertung ist außerdem wie „gefragt“ der jeweilige Standort ist.

Viele Immobilieneigentümer neigen dazu, den Wert ihrer Immobilie zu überschätzen. Nicht marktgerechte Immobilienbewertungen und daraus resultierende unrealistische Forderungen, die den Immobilienverkauf unnötig erschweren, sind oft die Folge.

• persönliche und umfassende Beratung
• sachgerechte Bewertung
• professionelle Begleitung